• Die Suche nach den Meerforellen!

    Moin moin,

    gestern morgen gegen 4.30h hob ich meinen dicken Hintern aus dem Bett und fuhr gutgelaunt an die Küste. Die Fahrt war sehr anstrengend.
    Dichter Nebel und Minusgrade sind nicht des Autofahrers Lieblinge. An der Tankstelle Ausfahrt Lensahn noch einen frischen Kaffee besorgt und
    dann gings Richtung Dahme. Das Wasser war etwas niedrig und die Ringe vereisten ein wenig, aber ansonsten waren die Bedingungen "gefühlt" top.
    Nur Meerforellen gab es nicht und auch kein Dorsch, der in der Vergangenheit an diesem Strand so manchen Angeltag als Beifang gerettet hat.
    Nach etwa 2 Stunden entschied ich mich, den Spot zu wechseln und fuhr nach Fehmarn. Die Bedingungen auf Fehmarn waren "gefühlt" ebenfalls gut.
    Tieferes Wasser war in Wurfweite, das Wasser war noch deutlich angetrübt vom vorherigen Nord-Wind und das Kraut beherrschbar. Alleine der Fisch fehlte.

    Was es auf Fehmarn aber immer gibt sind landschaftliche Reize, Entspannung und fotogene Momente, die den anglerischen Misserfolg wieder vergessen lassen:




    *
    **
    Ein filigranes Gebilde nach gut 100km Autobahnfahrt bei Frost & starkem Nebel:

    **
    *
    **
    Deichvorland in der Morgendämmerung:

    **
    *
    **
    Ich mag die morgendliche Einsamkeit an Ostseestränden:

    **
    *
    **
    Etwa 2 Stunden später auf Fehmarn:

    **
    *
    **
    Alles verrammelt... nach der Saison ist vor der Saison:

    **
    *
    **
    Der Nebel lichtete sich so langsam:

    **
    *
    **
    Strandabschnitt mit viel Geröll... nicht immer leicht zu bewaten aber schön anzusehen:

    **
    *
    **
    Immer noch kämpften sich die Sonnenstrahlen durch den Nebel:

    **
    *
    **
    Irgendwann hatte sich die Sonne durchgesetzt:

    **
    *
    **
    Kormorane trocknen ihr Gefieder

    **
    *
    **
    Königsangeln eines niedersächsischen Angelvereins:

    **
    *
    **
    Die Abend-Dämmerung setzte ein:

    **
    *
    **
    Die Sonne ging unter...

    **
    *
    **
    ... der Mond ging auf...

    **
    *

    ... und ich machte mich so langsam auf den Weg nach Haus!

    Grüße. Olaf
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Die Suche nach den Meerforellen! - Erstellt von: Olaf Original-Beitrag anzeigen