• Heringsfilet in Tomatensauce

    Hallo Forumsmitglieder & Leser,

    in der Heringszeit muß man etwas neues Probieren.
    So haben wir einen Versuch mit Hering in Tomatensauce gemacht.

    Beispiel für 500 gr. Heringsfilets ......

    Zutaten :

    500 gr Heringsfilets
    200 gr. Tomatensauce
    200 gr. Tomaten-Ketchup
    10 gr. Kräuteressig 5 % (bei bedarf mehr)
    1 Rote Zwiebel

    Gewürze nach Geschmack :

    Salz, Paprika, Sellerie, Pfeffer, einige Kräuter nach Geschmack oder Chilli wer es etwas Scharf möchte .



    wir haben die Tomatensauce selbst gemacht



    Tomatensauce & Ketchup vermengen und Gewürze / Zwiebel nach Geschmack





    Heringsfilets abbraten (ohne Mehl) und abkühlen lassen



    dann die Sauce & den Hering im Wechsel schichten und kühl stellen









    zwei bis drei Tage kühl stellen, dann ist das Filet gut ( nach unserem Geschmack)





    super lecker ....... eine Geschmacksexplosion



    wir wünschen Euch einen guten Appetit und eine schöne Zeit

    Thomas



    .
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Heringsfilet in Tomatensauce - Erstellt von: fliege62 Original-Beitrag anzeigen