• Buch & DVD: Die Geschichte des Angelns

    Dieses 100seitige Heft mit DVD halten wir für eine Pflicht-Lektüre des modernen Anglers. Denn aus der Historie kann man lernen. Gerade "die Alten" kannten Köder-Rezepturen und Fisch-Standorte, bei denen uns heute nicht einmal eine ungefähre Erinnerung kommt.


    Jetzt gibt es 1.000 Jahre Angelerfahrung in einem Band. Insgesamt nahm die Recherche über 10 Jahre in Anspruch. Entstanden ist ein spannendes Kompendium des Anglerwissens – mit allen wichtigen Highlights vom Mittelalter bis in die Gegenwart.



    Thomas Kallweit hat das Know-how der Angelhistorie zusammen getragen. Das 100 Seiten starke Heft präsentiert die berühmtesten Angler aller Zeiten. Zusätzlich hat der Autor die wichtigsten Geräte-Erfinder ausfindig gemacht. Verborgene Geheimnisse hinter Kultködern und Topmethoden werden von ihm aufgedeckt.


    Selbst erfahrene Angler werden sich wundern, wie einfach und doch listig-verschlagen die Angler vor Hunderten von Jahren mit einfachstem Geschirr und doch erfolgreich gefangen haben.


    Wir finden 9,90 € durchaus angemessen für die Bilder, die Stories, die Filme... - das Werk hat Sammelcharakter.

    Der Lübecker Autor Andreas Hardt hat den "Vater des Angelsports", Izaak Walton aus dem 17. Jahrhundert, übrigens zu erneutem Leben erweckt. 2010 kam im Bohmeier-Verlag eine deutschsprachige Ausgabe mit modernen Recherche-Ergebnissen.


    http://www.luebecker-anglerforum.de/...aak-walton.jpg