Seite 51 von 299 ErsteErste ... 4147484950515253545561101151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 612 von 3577

Thema: ++ Fang-Ticker ++ L.A.F ++ Fang-Ticker ++

  1. #601

    AW: Meerforellenfänge, 2011 wer war schon los?

    man bin ich kaputt......
    Dreimal Silber zwischen 40 und 45cm.
    Werden langsam grösser
    Und weil mein Schatz neuerdings Ihre Liebe zu
    Strandkrabben entdeckt hat, geht es nachher gleich wieder los.

    Ach Rhöde : Klar kann man hier auch fangen und eine schöne Zeit haben,
    aber Als, der Apenradefjord, oder Fyn....das ist wie Urlaub.
    Heute waren wir den ganzen Tag allein unterwegs, ohne einen anderen Agler zu Gesicht zu bekommen.
    Und......da oben gibt es wunderschöne Buchten und Vigen.
    Das ist für mich der besondere Reiz. Ich liebe es einfach

    und weil die Fische alle lose Schuppen hatten, habe ich die im Wasser abgeschüttelt.
    Dafür zwei Bilder meiner Frau und Ihres neuen Lieblingsmotivs...




  2. #602

    AW: Meerforellenfänge, 2011 wer war schon los?

    Zitat Zitat von Vossi Beitrag anzeigen
    Dafür zwei Bilder meiner Frau...





    Der Bericht ist ja ganz nett, die fehlenden Landschaftsbilder erträglich - aber dann....

    Ich sag es ihr nicht weiter...
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  3. #603

    AW: Meerforellenfänge, 2011 wer war schon los?

    Ja Vossi,
    hast mit Sicherheit recht. Schon allein die Landschaft macht es aus !
    http://www.anglerboard.de/board/image.php?u=64321&type=sigpic&dateline=1250686207

  4. #604

    AW: Meerforellenfänge, 2011 wer war schon los?

    was so ein kleines vergessenes Wörtchen ausmachen kann
    Mensch Mädelz.......ich war einfach ein wenig erledigt

    Also : Nur nochmal um das richtig zu stellen.......es fehlte das Wörtchen von zwischen "Bilder" und "meiner"..... alles klar soweit

    Und hier auf besonderen Wunsch von Andreas ein paar Landschaftsaufnahmen.

    Samstag, später Nachmittag, Sonne und eine tolle Bucht


    Samstag.....Sonnenuntergang


    Sonntag...noch sonnig, aber es grummelte schon. Und der Wind war auf einmal weg


    und dann ging die Welt unter.....


    nur etwas später sah es so aus.....


    tja....und dann wurde es richtig ungemütlich. Und ich hatte nicht wirklich Lust mit einem Kohlefaserstöckchen den Blitzableiter zu machen

  5. #605

    AW: Meerforellenfänge, 2011 wer war schon los?

    ... zwei Bilder von meiner Frau ...

    Isses das jetzt ???


    Schöne Aufnahmen, Micha, ja schööön, nette Regenperspektive


    Und was war mit F-i-s-c-h ??
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  6. #606

    AW: Meerforellenfänge, 2011 wer war schon los?

    Ach Schaizze

    Dafür zwei Bilder von meiner Frau die Ihr neues Lieblingsmotiv abgelichtet hat.....

    Nun aber

    Fische gab es auch......
    Die Kleinen wurden freiwillig frei gelassen und eine der Grösseren hat
    glatt die Fliege geklaut. Damit hat sich das Thema Fluorocarbon für mich
    jetzt erledigt. Sehr schlechte Knotenfestigkeit

  7. #607

    AW: Meerforellenfänge, 2011 wer war schon los?

    Zitat Zitat von Vossi Beitrag anzeigen
    eine der Grösseren hat
    glatt die Fliege geklaut. Damit hat sich das Thema Fluorocarbon für mich
    jetzt erledigt. Sehr schlechte Knotenfestigkeit

    da sag ich nur eins. doppelter uni bzw. grinnerknoten. zumindest als verbindung zwischen fluo und geflecht. jeweils 5 wicklungen bei 13 'er geflecht und 28 'er fluo. wenn sich der geflechtknoten leicht unter den fluoknoten drückt ist es richtig. hatte letztens beim jiggen einen monsterhänger. der knoten ist nicht gerissen sondern ein dreier jighaken war aufgebogen. hat mich selbst schon fast gewundert.
    also ich schwöre auf das zeugs. beim barschangeln hat man da wirklich manchmal krasse fangunterschiede. warum soll die mefo anders in der wahrnehmung sein ?

    tolle bilder vossi !
    http://www.anglerboard.de/board/image.php?u=64321&type=sigpic&dateline=1250686207

  8. #608
    skai
    Gast

    AW: Meerforellenfänge, 2011 wer war schon los?

    Zitat Zitat von Rhöde Beitrag anzeigen
    da sag ich nur eins. doppelter uni bzw. grinnerknoten. zumindest als verbindung zwischen fluo und geflecht. jeweils 5 wicklungen bei 13 'er geflecht und 28 'er fluo. wenn sich der geflechtknoten leicht unter den fluoknoten drückt ist es richtig.
    Dem kann ich nur zustimmen! Ohne FC-Vorfach mache ich auch nichts mehr ist ein Traum das Zeug.. Aber ne 28er flou? Ich hab ne 44er fluo.. Seit dem keine Abrisse mehr und auch keinerlei Fangeinbußen.. (Aber wohlbemerkt beim Spinnfischen).

    An ner Fliegenrute isses sicher ein wenig "overpowered"

  9. #609
    atila
    Gast

    AW: Aal-Fänge im Jahr 2011

    moin männers,

    hab nun 3 wochen urlaub, und wollte wissen ob es sich noch lohnt sich
    die nacht um die ohren zu hauen für aal und grundeln.

  10. #610
    FrankHL
    Gast

    AW: Aal-Fänge im Jahr 2011

    Zitat Zitat von atila Beitrag anzeigen
    moin männers,

    hab nun 3 wochen urlaub, und wollte wissen ob es sich noch lohnt sich
    die nacht um die ohren zu hauen für aal und grundeln.
    Also,
    ws gibt schon den einen oder anderen Patz wo es sich tatsächlich lohnt. Natürlich auf Aal ..... aber für Grundeln gibt es bestimmt auch gute STELLEN *sfg*
    Geändert von FrankHL (06.09.2011 um 20:20 Uhr) Grund: Zusatz

  11. #611

    AW: Meerforellenfänge, 2011 wer war schon los?

    ich habe mit der Fliege ausgiebig getestet und im Gegensatz zur letzten Saison, wo ich das ganze Jahr mit einer 26er Mono aus dem Stippbereich (Tubertini) gefischt habe, habe ich in dieser Saison auch nicht viel mehr an Kontakten gehabt (wenn ich den Zeitraum von Mai bis heute betrachte).
    Ausserdem tüddelt sich eine Fliege so schlecht an, wenn man den Grinner benutzt.
    Ich fische die Fliege gerne frei beweglich an einer kleinen Schlaufe. Da gibt es zwei schöne Knotoen. Den "Duncan Loop" und den "Rapala Knoten".
    Und die scheinen sich nicht so wirklich mit Fluorocarbon zu vertragen. Zumindest nicht in der von mir verwendeten Stärke
    Also habe ich das Zeug verbannt

  12. #612
    atila
    Gast

    AW: Aal-Fänge im Jahr 2011

    das heißt also das noch aale gefangen werden oder???

Seite 51 von 299 ErsteErste ... 4147484950515253545561101151 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •