Wenn man mich so fragt, was 2010 der schönste Fang gewesen ist, dann habe ich echte Probleme den einen oder anderen Tag zu nennen. Schwere Entscheidung, aber ich habe mich durchgerungen...

Mit Coach macmarco - ihm sei hier noch einmal gedankt - sind die beeindruckendsten Fische dieses Jahres bei mir die Meeräschen gewesen. Ungeheure Kampfkraft der Ostseeküste (und das bei einem Algenfresser).



Da gehen andere Fische wie Halbmeter-Platte oder ein 10 Pfund schwerer Lübecker Zander letztlich doch nur auf die nachrangigen Plätze.

Ich freue mich auf 2011 !