Seite 1 von 25 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 295

Thema: Anregungen, Kritik, Vorschläge zu den L.A.F-Angelführern

  1. #1

    Anregungen, Kritik, Vorschläge zu den L.A.F-Angelführern

    Moin
    Erstmal möchte ich an dieser Stelle klarstellen daß ich Neuem gegenüber immer offen bin . In diesem Fall allerdings bin ich vom Inhalt etwas entäuscht.
    Dem Autor des Neuen ist es in diesem Fall weder gelungen einen funktionierenden Spannungsbogen aufzubauen und er lässt mich auch mit dem Ende des Neuen daß ich nicht kenne mit ziemlich vielen Fragezeichen allein .
    Ich fühle mich in diesem Fall weder abgeholt ,noch an die Hand genommen ,und das ist gerade bei Neuem daß man nicht kennt von besonderer Wichtigkeit.
    Bleibt am Ende zu sagen ,daß sich der Autor als Befreier der Arbeiterklasse aus dem Unterpfand der Burgeoisie versteht.
    Um zu diesem recht überzeugenden Fazit zu kommen muß mann allerdings auch zwischen den nicht vorhandenen Zeilen lesen.
    So sind es auch hier wieder die leisen Töne die auf die Mißstände aufmerksam machen und zum Nachdenken über sein eigenes Handeln anregen .
    Ich selber werde als Konsequenz sämtliche Kurbeln an meinen Angelrollen auf der anderen Seite montieren und versuche ab Heute beim Fischen mehr Rücksicht auf Tiere zu nehmen , die sonst zu Unrecht von uns Anglern nicht bedacht werden wie z.B. Wüstenrennmäuse, Seegurken oder auch einfach australische Wildhunde.
    Dieses soll natürlich nicht als mahnender Zeigefiger verstanden werden ,denn die Liberalität des Neuen daß ich nicht kenne soll sich auch in meiner kurzen Kritik wiederspiegeln.
    Dennoch eine große Berreicherung dieses Forums - ich würde mir mehr davon wünschen
    Mein Dank an das Team des Lübecker Angelforums
    Basti

  2. #2

    AW: Este Kritik zu dem Neuen daß ich nicht kenne.

    Zitat Zitat von Bastus Beitrag anzeigen
    Dem Autor des Neuen ist es in diesem Fall weder gelungen einen funktionierenden Spannungsbogen aufzubauen und er lässt mich auch mit dem Ende des Neuen daß ich nicht kenne mit ziemlich vielen Fragezeichen allein .
    Ich fühle mich in diesem Fall weder abgeholt ,noch an die Hand genommen ,und das ist gerade bei Neuem daß man nicht kennt von besonderer Wichtigkeit.


    Stimmt. Nur weiße Flecken auf der sonst bunten L.A.F-Karte sind zu sehen. Fleckenfreie Flecken - nix mit der sonst üblichen Kaffeesatz-Leserei.

    So viel vorab: Bunt wird es. Viele wollten das haben. Seit Jahren. Aber keiner hat es bisher.

    Jetzt ist es Zeit für eine Verschwörungstheorie...
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  3. #3

    AW: Este Kritik zu dem Neuen daß ich nicht kenne.

    Zitat Zitat von Bastus Beitrag anzeigen
    Moin
    Erstmal möchte ich an dieser Stelle klarstellen daß ich Neuem gegenüber immer offen bin . In diesem Fall allerdings bin ich vom Inhalt etwas entäuscht.
    Dem Autor des Neuen ist es in diesem Fall weder gelungen einen funktionierenden Spannungsbogen aufzubauen und er lässt mich auch mit dem Ende des Neuen daß ich nicht kenne mit ziemlich vielen Fragezeichen allein .
    Ich fühle mich in diesem Fall weder abgeholt ,noch an die Hand genommen ,und das ist gerade bei Neuem daß man nicht kennt von besonderer Wichtigkeit.
    Bleibt am Ende zu sagen ,daß sich der Autor als Befreier der Arbeiterklasse aus dem Unterpfand der Burgeoisie versteht.
    Um zu diesem recht überzeugenden Fazit zu kommen muß mann allerdings auch zwischen den nicht vorhandenen Zeilen lesen.
    So sind es auch hier wieder die leisen Töne die auf die Mißstände aufmerksam machen und zum Nachdenken über sein eigenes Handeln anregen .
    Ich selber werde als Konsequenz sämtliche Kurbeln an meinen Angelrollen auf der anderen Seite montieren und versuche ab Heute beim Fischen mehr Rücksicht auf Tiere zu nehmen , die sonst zu Unrecht von uns Anglern nicht bedacht werden wie z.B. Wüstenrennmäuse, Seegurken oder auch einfach australische Wildhunde.
    Dieses soll natürlich nicht als mahnender Zeigefiger verstanden werden ,denn die Liberalität des Neuen daß ich nicht kenne soll sich auch in meiner kurzen Kritik wiederspiegeln.
    Dennoch eine große Berreicherung dieses Forums - ich würde mir mehr davon wünschen
    Mein Dank an das Team des Lübecker Angelforums
    Basti
    Ich muss gestehen, dass ich im ersten Moment ein wenig geschockt war:
    Muss man mir meine Unwissenheit gleich derart massiv unter die Nase reiben? Nur weil ich das Neue noch nicht kenne, das da kommt? Ich sage nein! Schließlich kommt es ja erst und ich habe nie behauptet es schon zu kennen, noch dass ich vielleicht nicht bereit bin, es kennen zu lernen. Ausserdem würde mich meine Neugier schon dazu bewegen, es kennen lernen zu wollen.
    Aber ein wenig nervös bin ich jetzt schon. Schließlich scheint der Erste schon vorbereitet zu sein, und ich habe noch nichts getan. Was kann ich tun, um den Anderen eine Nasenspitze voraus zu sein?
    Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschlossen, erst mal nichts zu tun. Denn würde ich das, was da kommt und ich nicht kenne, dann auf einmal kennen, wäre es ja nicht mehr das, was es war. Und das nur wegen mir. Dann hätte ich dem Neuen die Identität genommen.

    So muss ich erkennen, dass der Handlung die Überlegung vorweggehen sollte, damit ich das ganze Ausmass seiner Wirkung bereits vorher ermessen kann. Und das ist, Gott sein Dank, nichts Neues!


    ...was mag es wohl sein, was da neu ist
    Im Internet fallen alle Hemmungen!

  4. #4
    dinorm
    Gast

    AW: Este Kritik zu dem Neuen, das ich nicht kenne.

    Gut das ich neu bin im forum und keine Ahnung habe wovon hier gesprochen wird..also erfühle ich alle Kriterien

  5. #5

    AW: Este Kritik zu dem Neuen, das ich nicht kenne.

    Gut, dass ich zum L.A.F - Fangteam & zur RM gehöre und nichts dazu schreiben darf .

  6. #6

    AW: Este Kritik zu dem Neuen, das ich nicht kenne.

    Wie ist eigentlich die das auf den Zeitabschnitt bezogene Temporaladverb "bald" im betrachteten Kontext zu sehen. Handelt es sich um Tage, Wochen oder gar Monate?
    Nun bin ich verunsichert welchen Ansatz ich wählen soll: Kritik oder freudige Vorfreude.

  7. #7
    24/7 ganz dicht am Fisch! Avatar von L.A.F-Fangteam
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Überall am Wasser

    AW: Este Kritik zu dem Neuen, das ich nicht kenne.

    Zitat Zitat von rippi Beitrag anzeigen
    Wie ist eigentlich die das auf den Zeitabschnitt bezogene Temporaladverb "bald" im betrachteten Kontext zu sehen. Handelt es sich um Tage, Wochen oder gar Monate?
    Nun bin ich verunsichert welchen Ansatz ich wählen soll: Kritik oder freudige Vorfreude.

    Gutes Argument, wir finden "bald" ebenfalls sehr relativ:

    • Bei der Ansage "Du kriegst bald neue Hausarbeiten aufgegeben" der Ehefrau kann "bald" gerne Monate betragen.
    • Bei "Du kriegst bald dein Lieblingsessen" ist es doch eher eine Minutensache, da kommt Ungeduld auf.


    Trotzdem, wer fragt, der bekommt eine Antwort. Deine Frage:

    Handelt es sich um Tage, Wochen oder gar Monate?
    Unsere Antwort auf die Frage ist knallhart:

    JA!
    Schick Dein Bild doch einfach an: fangticker@luebecker-anglerforum.de - wir freuen uns über News vom Angelplatz

  8. #8

    AW: Este Kritik zu dem Neuen, das ich nicht kenne.

    schön,das niemand weis,was keiner weis und bald zu wissen bekommt.oder vielleicht doch nicht...?

    wer weis...

  9. #9

    AW: Este Kritik zu dem Neuen, das ich nicht kenne.

    Auch ich möchte erst einmal mitteilen, dass ich den Jüngeren aber auch den Älteren gegenüber immer offen bin. Allerdings bin ich von den Inhalten und Darbietungen etwas enttäuscht.

    Den Jüngeren ist es in den meisten Fällen zwar gelungen, einen funktionierenden Bogen bei mir aufzubauen, doch haben sie mich am Ende mit Vielem alleine gelassen.
    Ich fühlte mich in den Fällen weder erholt, noch in die Hand genommen. Aber gerade das ist bei den Neuen von besonderer Wichtigkeit.

    Bleibt am Ende zu sagen, dass sich ich mich im Bett als Befreier der Arbeiterinnenklasse aus dem Unterpfand der Burgeoisie verstehe. Alles hat seinen Preis.

    Um zu diesem recht überzeugenden Fazit zu kommen, muss man allerdings auch zwischen den nicht vorhandenen Betten liegen.

    So sind es auch hier wieder die leisen Töne die auf die Missstände aufmerksam machen und zum Nachdenken über sein eigenes Handeln anregen. Stellungswechsel werden nicht berücksichtigt.

    Ich selber werde als Konsequenz sämtliches Kurbeln an meiner Angel einstellen und versuche ab heute beim vögeln mehr Rücksicht auf Tiere zu nehmen, die sonst zu Unrecht von uns Vöglern nicht bedacht werden wie z.B. Wüstenrennmäuse, Seegurken oder auch einfach australische Wildhunde.

    Dieses soll natürlich nicht als mahnender Finger verstanden werden, denn die Liberalität der Neuen die ich nicht kenne, soll sich auch in meiner kurzen Kritik wiederspiegeln.
    Dennoch eine große Bereicherung dieses Forums - ich würde mir mehr davon wünschen
    Mein Dank an das Team des Lübecker Vögelforums
    JJ

  10. #10

    AW: Este Kritik zu dem Neuen, das ich nicht kenne.

    Zitat Zitat von JayJay Beitrag anzeigen
    Auch ich möchte erst einmal mitteilen, dass ich den Jüngeren aber auch den Älteren gegenüber immer offen bin. Allerdings bin ich von den Inhalten und Darbietungen etwas enttäuscht.

    Den Jüngeren ist es in den meisten Fällen zwar gelungen, einen funktionierenden Bogen bei mir aufzubauen, doch haben sie mich am Ende mit Vielem alleine gelassen.
    Ich fühlte mich in den Fällen weder erholt, noch in die Hand genommen. Aber gerade das ist bei den Neuen von besonderer Wichtigkeit.

    Bleibt am Ende zu sagen, dass sich ich mich im Bett als Befreier der Arbeiterinnenklasse aus dem Unterpfand der Burgeoisie verstehe. Alles hat seinen Preis.

    Um zu diesem recht überzeugenden Fazit zu kommen, muss man allerdings auch zwischen den nicht vorhandenen Betten liegen.

    So sind es auch hier wieder die leisen Töne die auf die Missstände aufmerksam machen und zum Nachdenken über sein eigenes Handeln anregen. Stellungswechsel werden nicht berücksichtigt.

    Ich selber werde als Konsequenz sämtliches Kurbeln an meiner Angel einstellen und versuche ab heute beim vögeln mehr Rücksicht auf Tiere zu nehmen, die sonst zu Unrecht von uns Vöglern nicht bedacht werden wie z.B. Wüstenrennmäuse, Seegurken oder auch einfach australische Wildhunde.

    Dieses soll natürlich nicht als mahnender Finger verstanden werden, denn die Liberalität der Neuen die ich nicht kenne, soll sich auch in meiner kurzen Kritik wiederspiegeln.
    Dennoch eine große Bereicherung dieses Forums - ich würde mir mehr davon wünschen
    Mein Dank an das Team des Lübecker Vögelforums
    JJ

    ah...du hast also 50 shades of grey gelesen...



  11. #11

    AW: Erste Kritik zu dem Neuen, das ich nicht kenne.

    Nachdem ich mir die Freigabe antworten zu dürfen geholt habe, hier mein Statement dazu.................

    op: 884px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3;round-color: rgb(255, 255, 0);"></div></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 685px; height: 1017px;"><div class="selection-layer" style="width: 685px; height: 1017px;"></div></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; cursor: pointer;"></div><div style="posion: absolute; left: 0px; top: 0px;"></div></div></div></div><div style="position: absolut left: 0px; top: 87368px;"><div style="position: absolute;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 687px; height: 1019px; background-color: rgb(204, 204, 204);"><div class="pageImDisplay" style="overflow: hidden; position: absolute; left: 1px; top: 1px; width: 685px; height: 1017px; -webkit-user-select: none; background-color: rgb(252, 252, 252);"><dstyle="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 685px; height: 1017px; -webkit-user-select: none; background-color: rgb(255, 255, 255);"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 685px; height: 1017px; -wkit-user-selct: none; display: none;"><div style="position: absolute; left: 0px; color: rgb(128, 128, 128); font-size: 13px; -webkit-user-select: none; background-color: white;">Wird geladen...</div><div style="position: absolute; left: 0px; color: rgb(128, 128, 128); font-size: 13px; botom: 0px; -wekit-user-select: none; background-color: white;">Wird geladen...</div></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; -webkit-user-select: none;"><img width="685" src="./ - Google Books_files/books(2)" style="-weit-user-select: none;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; -webkit-user-select: none;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 685px; height: 1017px; -webkit-user-select: none; background-image: url(; background-repeat: repeat;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px;"><div style="position: absolute; left: 534px; top: 147px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 397px; top: 187px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 525px; top: 226px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 540px; top: 267px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 126px; top: 287px; width: 71px; height: 11px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 450px; top: 306px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 332px; top: 326px; width: 20px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div .

  12. #12

    AW: Erste Kritik zu dem Neuen, das ich nicht kenne.

    Zitat Zitat von Rhöde Beitrag anzeigen
    Nachdem ich mir die Freigabe antworten zu dürfen geholt habe, hier mein Statement dazu.................

    op: 884px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3;round-color: rgb(255, 255, 0);"></div></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 685px; height: 1017px;"><div class="selection-layer" style="width: 685px; height: 1017px;"></div></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; cursor: pointer;"></div><div style="posion: absolute; left: 0px; top: 0px;"></div></div></div></div><div style="position: absolut left: 0px; top: 87368px;"><div style="position: absolute;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 687px; height: 1019px; background-color: rgb(204, 204, 204);"><div class="pageImDisplay" style="overflow: hidden; position: absolute; left: 1px; top: 1px; width: 685px; height: 1017px; -webkit-user-select: none; background-color: rgb(252, 252, 252);"><dstyle="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 685px; height: 1017px; -webkit-user-select: none; background-color: rgb(255, 255, 255);"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 685px; height: 1017px; -wkit-user-selct: none; display: none;"><div style="position: absolute; left: 0px; color: rgb(128, 128, 128); font-size: 13px; -webkit-user-select: none; background-color: white;">Wird geladen...</div><div style="position: absolute; left: 0px; color: rgb(128, 128, 128); font-size: 13px; botom: 0px; -wekit-user-select: none; background-color: white;">Wird geladen...</div></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; -webkit-user-select: none;"><img width="685" src="./ - Google Books_files/books(2)" style="-weit-user-select: none;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; -webkit-user-select: none;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px; width: 685px; height: 1017px; -webkit-user-select: none; background-image: url(; background-repeat: repeat;"></div><div style="position: absolute; left: 0px; top: 0px;"><div style="position: absolute; left: 534px; top: 147px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 397px; top: 187px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 525px; top: 226px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 540px; top: 267px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 126px; top: 287px; width: 71px; height: 11px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 450px; top: 306px; width: 19px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div style="position: absolute; left: 332px; top: 326px; width: 20px; height: 10px; opacity: 0.3; background-color: rgb(255, 255, 0);"></div><div .

    sind das die GPS-daten zu deinem zanderangelplätzen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •