Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: BLINKER einmalig für 1 Euro

  1. #1

    BLINKER einmalig für 1 Euro

    Gleichzeitig erscheint der 'Blinker' (vorgezogener EVT: 15. April 2017) inhaltlich und optisch komplett überarbeitet. Neben einem neu gestalteten Titellogo wurde auch eine opulente und moderne Bildsprache eingeführt. Die Rubriken sind neu strukturiert, und es gibt nun ein Farbleitsystem eine bessere Leseführung.

    ...

    Die neue 'Blinker'-Ausgabe 5/17 startet mit einer Vertriebsoffensive und deutlich erhöhter Auflage: Einmalig wird das Magazin zum Preis von einem Euro angeboten, anstatt des regulären Copypreises von 5,40 Euro.
    http://www.new-business.de/medien/de...DIEN&nr=705745
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  2. #2

    AW: BLINKER einmalig für 1 Euro

    Der neue Streaming-Kanal hat mich interessiert. Deshalb habe ich für den neuen BLINKER eine Eurone investiert und das Heft nach Hause getragen.

    O.k., kann man lesen Ein paar interessante Themen sind drin.

    Das wahre Schnäppchen liegt woanders: Für den Euro bekommt man zusammen mit dem Heft den Straming-Zugang für den Film "Pike-Secrets I Spin", der normalerweise 22,70 Euro kostet. Ein rund einstündiger Film mit tollen Infos zum Hecht. Das hat sich gelohnt

    Hechtangler: Denkt ruhig darüber nach...
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  3. #3

    AW: BLINKER einmalig für 1 Euro

    Auch wenn der Hecht nicht so mein Zielfisch ist, muß ich sagen, "der Film ist richtig gut".

    Stefan , für Dich und Sohnemann ist der sogar Pflicht !!!

  4. #4

    AW: BLINKER einmalig für 1 Euro

    Ich weiss jetzt jedenfalls wieder, warum ich schon seit Jahrzehnten keine Angelzeitschrift mehr kaufe. Für nen Euro ok, aber regulär mit über 5Euro (das waren zu Kaiserszeiten noch 10 Mark !!!) ist mir das Blatt echt nicht wert.

  5. #5

    AW: BLINKER einmalig für 1 Euro

    Zitat Zitat von Jaiko Beitrag anzeigen
    Ich weiss jetzt jedenfalls wieder, warum ich schon seit Jahrzehnten keine Angelzeitschrift mehr kaufe. Für nen Euro ok, aber regulär mit über 5Euro (das waren zu Kaiserszeiten noch 10 Mark !!!) ist mir das Blatt echt nicht wert.


    Die dahinter stehende Frage finde ich spannend: Wie viel ist mir eine solche Zeitschrift eigentlich wert?

    Den einen Euro fand ich gut, hätte sogar bis zwei Euro bezahlt, aber 2,-- € ist schon die Grenze bei mir.

    Die Zeitschriften sind nicht aktuell (ich kann sie auch frei Monate später lesen, reduziert gekauft bei ebay, wenn ich will) und sie haben nichts, was einmalig ist (irgendwie finde ich - fast - alles auch im Internet).
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  6. #6

    AW: BLINKER einmalig für 1 Euro

    Inhaltlich hat der Blinker nichts aussergewöhnliches. Da findet man genug andere Blogs und Berichte im Netz.
    Auch mit zwei Euro wäre ich noch dabei gewesen, aber auch nicht mehr. Und das zeigt die Misere der Druckerzeugnisse, denn: So ein Magazin ist ein Haufen Arbeit und druckt sich nicht von alleine. Das muss finanziert werden.
    Interessant wäre für mich nur ein Abo, wenn die Prämie stimmt. Und bei der angebotenen Sportex-Rute kann man schon weich werden.

  7. #7

    AW: BLINKER einmalig für 1 Euro

    Über Mydealz gab es das 1-Jahres Abo gerade für 7,95€.... da hab ich dann auch mal zugeschlagen

  8. #8

    AW: BLINKER einmalig für 1 Euro

    Zitat Zitat von Lümmy Beitrag anzeigen
    Über Mydealz gab es das 1-Jahres Abo gerade für 7,95€.... da hab ich dann auch mal zugeschlagen



    Hier ist die Quelle: https://blinker-neu.presseshop.news/...vp=195&uvp=004
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •