Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 37 bis 46 von 46

Thema: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

  1. #37

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

    Die alten Bilder und Fotos finde ich richtig klasse
    Petri Heil & viele dicke Fische
    wünscht

    *Kormorella*

  2. #38

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    Mir haben die Radierungen anfangs sehr gut gefallen, nett.
    Ja, mir haben die ebenso gefallen.
    Unter anderem waren solche Bider ja auch der Grund, weshalb ich das Steinrätsel geknackt habe .......... KLICK.

  3. #39

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie



    erstaunliche bilder wie sich das alles geändert hat

  4. #40

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

    @Andreas,

    hast Du schon mal die Rudervereine angefragt? In Lübeck gibt es ja einige mit längerer Historie und naturgemäß einer gewissen Affinität zum Wasser

    Viele Grüße
    Martin

  5. #41

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

    Den an der Hüxtertorallee ja, den an der Possehlbrücke nicht.

    Das Augenmerk der Kanalruderer liegt auf anderen Schwerpunkten wie Boote, Bootstaufen, Technik, Regatten etc.
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  6. #42

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

    Zitat Zitat von Andreas Beitrag anzeigen
    Beispiel https://i.ebayimg.com/images/g/59IAA...HJ/s-l1600.jpg

    Im Hintergrund die zwei Dreierpakete...


    Und noch immer suche ich.... So etwas und anderes.
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  7. #43

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

    Gesucht: Alte Fotos vom Aland-Angeln bei Erasco (damals: Erasmi) Geniner Ufer, als die Grünzeugabfälle der Produktion (Suppen) in die Kanaltrave gingen und massenhaft Fische vor Ort gewesen sind. Und natürlich Angler.

    Vermutlich 1960er und 70er Jahre.

    Für ein zukünftiges Buchprojekt suche ich ein Bild aus der Zeit; fragt Opa/Oma doch mal. Angler mit und/oder ohne Fisch, einfach mal alles einsammeln..
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

  8. #44

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

    ging anfang der 80 er jhr. auch noch

    aber leider keine bilder vorhanden

  9. #45

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

    Hallo, ich werde im Februar 60 Jahre alt und bin in Schlutup aufgewachsen. Dort habe ich meine Kindheit oftmals im Schlutuper Hafen bis hin zum damaligen Kreidewerk verbracht. Natürlich mit Angel (Bambusrute). Dort (rechts neben dem Kreidewerk) gab es auch eine Einleitung. Soweit ich mich erinnere Fischabfälle usw. (man sagte immer kommt von Hawesta). Dort wurde auch erfolgreich auf Aland usw. geangelt. Mit Bildern kann ich leider nicht dienen. Vielleicht ist das ja noch etwas für Dein Buchprojekt.
    Gruß J.J.

  10. #46

    AW: Altfotos ... aus den Anfängen der Angler-Fotografie

    In Schlutup gibt es den Verein, der die Heringsgeschichte präsentiert. Andere Fische ausser Aal hat man da nicht zur Kenntnis genommen.

    Danke für den Tipp.
    Wer nur eine kleine Pfanne hat, braucht keine großen Fische zu fangen!
    Petri wünscht Andreas

Ähnliche Themen

  1. Bilder aus unseren Anfängen des Angelns
    Von Jörn im Forum Allgemeine Angel-Themen, Tackle und mehr
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 22:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •