Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Adventsangeln - auf dem Weg zum Hecht

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Adventsangeln - auf dem Weg zum Hecht

    Von fliege62




    Hallo liebe Forumsmitglieder und Leser
    am 1. Advent haben wir uns an einen See in Schleswig-Holstein getroffen
    (fliege & Matt)
    und wollten gemeinsam einen Hecht fangen.
    Das Boot habe ich vom Verein bekommen und an den Rudern war mein Schwager .
    So haben wir uns um 8.30 Uhr am Bootshaus getroffen, nach dem Einladen der Ausrüstung ging es los.
    Das Wetter meinte es gut mit uns und in der Sonne war es doch wärmer.



    ein reges treiben von Enten & Schwänen konnten wir beobachten





    die erste Stelle sah schon gut aus .............. da sollte man(n) doch



    Mathias hatte von mir einen neuen Köder bekommen und konnte damit den ersten Hecht fangen



    dann wieder neue Stelle suchen, die Schwäne nahmen in der Sonne ein Bad





    auf der Rechten Seite vom See konnten wir keine Fisch fangen,
    dann weiter zum Ende des Gewässers ...........









    wir sind dann auf den zweiten See gerudert, doch auf dem Seerosenfeld konnten wir kein Hecht mehr fangen.
    Dann langsam auf der anderen Seeseite zurück



    wir hatten einen schönen Tag bei guten Wetter und ein Hecht konnte Mathias fangen .......... Petri Heil



    das nächste Angeln ist im Januar geplant , ich freue mich schon darauf

    bis dahin wünsche ich Euch eine schöne Zeit und "Petri Heil"

    Thomas
      Das Verfassen von Kommentare wurde deaktiviert.

    Neueste Artikel

    Einklappen

    • Andreas
      Wakenitzbesatz 2007
      von Andreas
      Kurzmeldung zum Wakenitz-Besatz.
      Eingebracht wurden:



      400 kg Satzaale
      230 Hechte 27 cm bis 40 cm
      1.500 kg Karpfen K2/K3
      1.550 kg Karpfen K2
      20.000...
      03.04.2023, 19:49
    • Andreas
      Müssen Reusen täglich geleert werden ?
      von Andreas
      Immer wieder festzustellen: Die Berufsfischer leeren die ausgelegten Reusen nicht täglich. Verägerte Angler stellen sich und anderen die Frage, ob das tägliche Leeren Pflicht ist.

      Die Antwort haben wir uns...
      25.03.2023, 15:51
    • Andreas
      Rothenhusen: Karpfen 24 Pfund
      von Andreas
      Aktiv wieder einmal die Gerüchteküche: Auf Boilie am Seitenarm vor dem Restaurant soll der 24-pfündige Karpfen (Spiegler) gefangen worden sein.

      Montage des Geräts: Normale Posenangel für Knicklicht, geringe...
      23.03.2023, 13:13
    • Andreas
      Moltkebrücke: Erfolgreicher Karpfenansitz
      von Andreas
      Im späten Frühjahr: Drei Karpfen vom gleichen Anglerteam erbeutet, angegeben in der Gerüchteküche mit 23 + 24 + 30 Pfund. Köder letztendlich unbekannt, unbestätigt die Angabe von Boilies.

      Es sollen langwierige...
      23.03.2023, 13:11
    • Andreas
      Neue Erkenntnisse zu Wels und Zander
      von Andreas
      Manfred Kautzsch vom Team Lübecker-Angler kann mit einiger Verwunderung über Fänge bei Wels und Zander berichten. Da haben wir doch erst einmal gestaunt ...

      Wels: Beim Aalangeln werden vermehrt Fänge kleinerer...
      23.03.2023, 13:10
    • Andreas
      Aal von 1.35 kg / Binnenwakenitz
      von Andreas
      Wenn der Aal beisst lass ihn laufen bis er anhält. Dann schluckt er den Köder. Läuft er weiter, dann hat er gefressen - nun ist der Anschlag zu setzen. So kennt der Angler die Theorie. Und die Praxis ... ?

      ...
      23.03.2023, 13:07
    Lädt...
    X